Videos kaufen

Stockvideos oder Videoclips werden immer häufiger in Werbung, bei Produktpräsentationen, in Blogs und auf Youtube eingesetzt.

Warum sollte man Stockvideos kaufen? Was sind lizenzfreie Stockvideos? Wie und wo kann man sie einsetzen? Was kosten sie? Wo kann man Videoclips kaufen?

Lesen hier die Antworten und erfahren mehr über Stockvideos bei Fotoskaufen.de.

3 Gründe, warum man Stockvideos kaufen sollte

  1.  Starke Wirkung

Überall kommen immer mehr Videos zum Einsatz. Statt Bilder mit Text werden Videos mit Ton eingesetzt. Das, was durch Stockvideos vermittelt werden soll, ob Werbung, Präsentation oder Informationen, ist in Bewegung, in Aktion, wirkt lebendig, wird visuell besser nachvollziehbar und noch verständlicher.

  1. Spart Zeit und Geld

Mit dem richtigen Equipment, dem nötigen Fachwissen und Talent, genügend Zeit und geeigneten Mitarbeitern kann man ein Stockvideo auch selbst drehen. Doch viel zeitsparender und preiswerter ist es, von professionellen Fotografen erstellte Stockvideos bei einer Bildagentur zu kaufen.

  1.  Gültige Lizenz

Auch wenn man heute im Internet passende Videos schnell finden und leicht herunterladen kann, heisst das noch lange nicht, dass man diese Videos auch kommerziell z.B. auf der eigenen Webseite nutzen darf. Denn auch für Stockvideoses gibt es ein Urheberrecht.

Wer das Video eines anderen nutzen möchte, benötigten dessen Einwilligung, die meist in Form einer gebührenpflichtigen Lizenz erhältlich ist. Die bei Bildagenturen gekauften Stockvideos verfügen über eine gültige Lizenz und Modelfreigaben (Nutzungserlaubnis seitens des Models).

Wer daher ein Videoclip bei einer Bildagentur kauft, ist rechtlich auf der sicheren Seite und spart sich möglicherweise kostspielige Abmahngebühren, die aufgrund der Nutzung eines auf Google & Co. heruntergeladen Videos entstehen können, falls die nötige Lizenz fehlt.